VRF Außengerät

Die City Multi VRF Außengeräte können simultan kühlen und heizen und sind konsequent nach den Maßgaben saisonaler Energieeffizienz entwickelt.

Kontrollsysteme

Eine intelligente Steuerung reduziert Energieeinsatz und Kosten. Mitsubishi Electric bietet eine große Bandbreite an Steuerungssystemen. Die Einbindung in die Gebäudeleittechnik ist reibungslos möglich.

4‑Wege‑Decken­kassette

Die 4-Wege-Deckenkassetten im Euro-Rastermaß eignen sich ideal für den Einsatz in engen Deckenzwischenräumen. Darüber hinaus steht eine riesige Auswahl weiterer hochwertiger Innengeräte zur Verfügung.

Türluftschleier

City Multi VRF-Systeme arbeiten auch mit Luftschleieranlagen effizient, zuverlässig und komfortabel.

Lüftungsgeräte

Beleuchtung, technische Ausstattung, Dämmung – die thermischen Lasten in Gebäuden sind heute höher. Das Einbringen von Frischluft und deren Regelung über eine effiziente Klimaanlage sind hier entscheidend.

Wassermodule

Zur Warm- und Kaltwasserbereitung von 10 bis 45 °C steht ein Wärmetauschermodul in zwei Leistungsgrößen zur Verfügung. Die Booster-Einheit eignet sich ideal zur Aufheizung von Trinkwasser auf bis zu 65 °C.

BC‑Controller

Das Herzstück des R2-Systems ist der BC‑Controller. Er dient als Schaltstelle zwischen Außen- und Innengeräten und ermöglicht das Heizen und Kühlen im Simultanbetrieb.

VRF Außengerät

Die City Multi VRF Außengeräte können simultan kühlen und heizen und sind konsequent nach den Maßgaben saisonaler Energieeffizienz entwickelt.

Kontrollsysteme

Eine intelligente Steuerung reduziert Energieeinsatz und Kosten. Mitsubishi Electric bietet eine große Bandbreite an Steuerungssystemen. Die Einbindung in die Gebäudeleittechnik ist reibungslos möglich.

4‑Wege‑Decken­kassette

Die 4-Wege-Deckenkassetten im Euro-Rastermaß eignen sich ideal für den Einsatz in engen Deckenzwischenräumen. Darüber hinaus steht eine riesige Auswahl weiterer hochwertiger Innengeräte zur Verfügung.

Türluftschleier

City Multi VRF-Systeme arbeiten auch mit Luftschleieranlagen effizient, zuverlässig und komfortabel.

Lüftungsgeräte

Beleuchtung, technische Ausstattung, Dämmung – die thermischen Lasten in Gebäuden sind heute höher. Das Einbringen von Frischluft und deren Regelung über eine effiziente Klimaanlage sind hier entscheidend.

Wassermodule

Zur Warm- und Kaltwasserbereitung von 10 bis 45 °C steht ein Wärmetauschermodul in zwei Leistungsgrößen zur Verfügung. Die Booster-Einheit eignet sich ideal zur Aufheizung von Trinkwasser auf bis zu 65 °C.

BC‑Controller

Das Herzstück des R2-Systems ist der BC‑Controller. Er dient als Schaltstelle zwischen Außen- und Innengeräten und ermöglicht das Heizen und Kühlen im Simultanbetrieb.

Vorbildlich informiert

* Pflichtfelder

Mitsubishi Electric behandelt Ihre persönlichen Daten vertraulich und möchte Sie gerne gelegentlich über Produkte informieren.

1 Ich kann diese Zusage jederzeit widerrufen.